Zentral-Katalonien

24/11/2014
Cardona

Tagesausflug nach Cardona und Solsona. Romanik, Landschaft und Gastronomie im Zentrum Kataloniens

Bei dieser Tour handelt es sich um einen Tagesausflug mit PKW oder Kleinbus in die wunderschönen und kaum besuchten Bezirke Zentralkataloniens, weit abseits der üblichen Touristenpfade. Im Laufe unserer Fahrt werden wir folgende Stellen aufsuchen:
29/09/2012
Romanische Benediktinerabtei Sant Pere de Caserres

Ausflug in die nähere Umgebung von Barcelona: Ländliche Bezirke, kleine Dörfer, romanische Architektur, katalanische Traditionen und gute Gastronomie

Bei einer Städtereise fragt man sich oft, wenn man in der Stadt selbst schon die meisten Highlights gesehen hat, ob man sonst noch etwas in der näheren Umgebung besichtigen könnte, um einen Blick in die umliegende Region zu werfen.
27/09/2012

Wanderung zur Wallfahrtsstätte Cabrera, die klassische Mittelmeergebirgslandschaft

Lernen Sie das wenig besuchte katalanische Mittelgebirge kennen. In einem eineinhalbstündigen sanften Anstieg auf einem schönen und teils abenteuerlichen Pfad, durch dichte Korkeichen-,  Eichen- und Buchenwälder, die typische Mittelmeernaturlandschaft, gelangen wir zu dieser antiken Gebirgswallfahrtsstätte. Wir befinden uns dann in ca. 1270 m Höhe und geniessen einen atemberaubenden Aus- und Umblick […]
18/12/2010

Der Bezirk „Collsacabra“, das Land der großen Felswände

In ca. 80 km Entfernung von Barcelona in Richtung Pyrenäen befindet sich eine wilde zerklüftete Gebirgslandschaft, die sich durch riesige Felsformationen von enormer Höhe, eine dichte Vegetation und ihre Stille auszeichnet.
18/12/2010

Schlucht von Montrebei, eine Fels-Höhenwanderung

In den sanften Ausläufern der Pyrenäen, wo der Boden schon von Getreidefeldern bedeckt ist, befindet sich einer der erstaunlichsten Flecken Kataloniens. Der Engpass von Montrebei ist ein beeindruckender durch den Fluss geschaffener offener Durchbruch im Montsec-Gebirge.
18/12/2010
Der Puigsacalm, vom Tal aus gesehen

Wanderung zum Puigsacalm, eine Mittelmeergebirgslandschaft

Dieser Ausflug ins katalanische Mittelgebirge führt uns auf seinem 2-stündigen sanften Anstieg durch dichte Buchen- und Kiefernwälder, an frischen Quellen und weiten Lichtungen vorbei bis zum Gipfel des Berges Puigsacalm in 1.515 m Höhe.
18/12/2010
Dorf Siurana

Siurana, letzte Festung der Maurenkönigin. Landschaft und Natur im Süden Kataloniens.

Im kleinen Dorf Siurana, im Süden Kataloniens, mit seinen alten Häusern und seinen kleinen, mit Kopfstein gepflasterten Gässchen kann man wahrlich noch die Luft des Mittelalters einatmen. Der Sage nach handelte es hier sich um die letzten Ländereien einer maurischen Königin.