katalanische Kultur

05/02/2013
correfoc

Volksfeste, Feuerumzüge und Traditionen

In einem katholischen Land wie Katalonien haben alle Ortschaften einen oder auch mehrere Schutzpatrone. An dem entsprechenden Namenstag feiert die Ortschaft ihren Lokalfeiertag, wobei es in vielen Fällen auch gleich mehrere Tage hintereinander sein können.
08/01/2013
Sardana-Denkmal in Barcelona

Sardana, ein mediterraner Reigentanz aus Katalonien

Der nationale Volkstanz in Katalonien ist die Sardana. Dieser typisch mediterrane Reigentanz ist in dieser Region sehr lebendig und darf auf keinem Volksfest fehlen. Viele Einheimische beherrschen die Tanzschritte im  6/8-Takt und bilden spontan die grossen Kreise zu einer ganz besonderen, von einer 11-köpfigen Blaskapelle gespielten, Musik.
22/11/2012

Ausgesuchte Tapas-Tour in Barcelona

  Wollen Sie die bekannten spanischen „Tapas“ kennen lernen? Aber nicht irgendwo, sondern in ganz besonderen ausgesuchten Lokalen in Barcelona? Erleben Sie in meiner Begleitung auf einer kurzweiligen und amüsanten Tour diese kulinarische Unterweisung.
21/11/2012
Demo in Barcelona für die Unabhängigkeit Kataloniens

Ganz aktuell: Katalonien neuer Staat Europas?

Sie haben sicherlich gelesen oder gehört, dass immer wieder in den letzten Jahren am 11. September Hunderttausende von Bürgern Kataloniens für die Unabhängigkeit dieses Landes von Spanien demonstriert haben. Unsere Region ist plötzlich europaweit ganz aktuell geworden, vor allem auch auf Grund der letzten Vorfälle (Referendum, gewalttätiges Vorgehen der Polizei, […]
21/11/2012

Das römische und mittelalterliche Barcelona, die volkstümlichen Viertel der Stadt

Ein Spaziergang durch das Herz Barcelonas, mit der Möglichkeit das noch existierende römische Stadtgefüge mit den erhaltenen Mauern, die unterirdischen Ausgrabungen der römischen Siedlung, das Historische Museum der Stadt Barcelona, das Picasso-Museum, die Skulpturensammlung des Frederic Marés-Museums oder Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale, die Kirchen Santa Maria del Mar oder Santa Maria del Pí, die vielen […]