Montserrat aus der Höhe

Volcà de Santa Margarida
Zwischen Vulkanen und Wäldern
18/12/2010
Badestelle am Fluss Sant Aniol
Riera de Sant Aniol, Fluss der natürlichen Schwimmbecken
18/12/2010
Montserrat

Eine Alternative zum typischen Ausflug zum Montserrat ist eine Bergwanderung mit Ausblick auf die geologische Struktur und die vielen Spitzen des Gebirges, an denen man oft Kletterer sehen kann. Zwei Routen werden angeboten:

Montserrat–         Ein Rundgang von ca. 3 Stunden bis zum Sant Jeroni, dem Gipfel des Montserrat (1.236 m). Diese Route nimmt ihren Anfang am berühmten Kloster, mit einer Fahrt mit der spektakulären Sant-Joan-Seilbahn.

–         Ebenfalls ein Rundgang, diesmal von ca. 4 Stunden, um die nördlichen Bereiche des Gebirges herum. Diese Route ist nicht so bevölkert, sodass man zu weniger besuchten Stellen dieses ganz besonderen Berges vorstoßen kann.

Eine besondere körperliche Fitness ist nicht nötig. Allerdings sollten die Teilnehmer das Wandern gewohnt sein.

Tagesausflug mit Hin- und Rückfahrt im PKW/Kleinbus/Bus und Abholung von Ihrer Unterbringung.

Entfernung von Barcelona: 60 km. Fahrzeit: ca. 45 Minuten.

 

Comments are closed.