Wanderung zum Puigsacalm, eine Mittelmeergebirgslandschaft

Strand platja del Castell
Unberührte Buchten in der Costa Brava, es gibt sie!
18/12/2010
Geschichte, Kultur und Landschaft an der Costa Brava
18/12/2010
Der Puigsacalm, vom Tal aus gesehen

Dieser Ausflug ins katalanische Mittelgebirge führt uns auf seinem 2-stündigen sanften Anstieg durch dichte Buchen- und Kiefernwälder, an frischen Quellen und weiten Lichtungen vorbei bis zum Gipfel des Berges Puigsacalm in 1.515 m Höhe. In der Nähe des Gipfels kann auch die in Fels gehauene Wallfahrtsstätte ‚Verge de les Olletes‘ besichtigt werden. Für diese Tour braucht man eine mittlere körperliche Fitness, man sollte das Wandern gewöhnt sein, das Niveau ist leicht bis mittel. Falls die Kräfte am Ende dazu noch ausreichen, kann am Nachmittag ein Besuch im Bischofsmuseum von Vic, in dem die weltweit drittwichtigste Sammlung romanischer Kunst zu sehen ist, im hochinteressanten Ledermuseum oder ein Bummel durch den mittelalterlichen Kern, mit dem wunderschönen großen Hauptplatz, dieser Stadt angehängt werden.

Tagesausflug mit Hin- und Rückfahrt und Abholung von Ihrer Unterbringung.

Entfernung von Barcelona: 100 km. Fahrzeit: ca. 1.45 Stunden.

Wanderung: ca. 4 Stunden hin und zurück. Niveau: leicht bis mittel.

Comments are closed.